T-Mobile Netzabdeckung

T-Mobile ist der zweitgrößte Anbieter von Mobilfunk in Österreich. Gemeinsam mit der Tochter TeleRing ist der deutsche Telekommunikationsriese die Nummer 2, sehr nahe an A1 dran. Der Netzausbau von T-Mobile ist soweit abgeschlossen, keine großen Veränderungen mehr erwartbar. T-Mobile konzentriert sich dabei hauptsächlich auf die Gegenden mit einer hohen Populationsdichte. In ländlichen Gegenden bietet T-Mobile in der Regel nur GSM und GPRS Abdeckung, bzw. EDGE. UMTS bzw. HSDPA ist meist nur in größeren Städten bzw. in Gegenden, welche in der Nähe von Städten sind.

T-Mobile Netzabdeckung

Der Netzausbau von T-Mobile deckt sich mit der Netzabdeckung von TeleRing. In urbanen Gebieten sehr gut, in ländlichen Räumen beschränkt auf GSM und/oder EDGE

Ob Sie nun mit UMTS-Abdeckung rechnen können und damit auch auf das mobile Internet setzen können, das müssten Sie überprüfen. T-Mobile bietet auf deren Homepage einen Dienst an, bei dem die persönliche Adresse gecheckt wird, wie denn hier der Netzausbau von T-Mobile aussieht.