Großer Basta Tarif von Telering

Der Tarif „Großer Basta“ von Telering ist ein Tarif für Menschen, die gerne telefonieren, SMS senden und das Internet am Handy verwenden. Die monatliche Grundgebühr beträgt 15 Euro. In diesem Betrag sind 1.000 Freiminuten, 1.000 SMS und 1 GB Datenvolumen inkludiert. Alle Inklusivleistungen gelten österreichweit in alle Netze, bei einer Vertragsdauer von 24 Monaten. Die Taktung erfolgt 60/60 und die Abrechnung des Datenvolumens in 1 KB Blöcken. Nach dem Verbrauch der Inklusivleistungen bezahlt man pro Minute in alle Netze österreichweit 0,35 Euro und pro versendeter SMS 0,35 Euro.

Die Aktivierungsgebühr beträgt 49,90 Euro und setzt sich aus 39,90 Euro Aktivierungskosten und 10 Euro SIM-Kosten zusammen.

Bei einer Erstanmeldung bis 30.6.2011 im Webshop der Betreiberhomepage, schenkt Telering dem Kunden einen Webbonus von 79,90 Euro. Dieser wird in 40 Euro Gesprächsguthaben und 39,90 Euro Gutschrift der Aktivierungskosten aufgeteilt, eine Barablöse ist nicht möglich. Bei frühzeitigem Vertragsabbruch geht übrig gebliebenes Guthaben verloren.

Als Topangebot bietet Telering allen Kunden die sich für den Tarif „Großer Basta“, bis 30.6.2001 entscheiden, das Mobiltelefon der Marke LG „Optimus Me“ zu einem Sonderpreis von 19 Euro an.

Entscheidet man sich für den Tarif „Großer Basta“, benötigt aber kein Endgerät, fallen keine SIM-Kosten an und man bekommt eine Gesprächsgutschrift von 50,10 Euro. Diese wird innerhalb der Vertragslaufzeit aufgeteilt.

Kleiner Basta Tarif

Der kleine Basta Tarif von Telering ist der ideale Tarif für Menschen die wenig telefonieren, keine oder nur selten SMS versenden und nicht im Internet surfen. Die Vertragsdauer beträgt 24 Monate. In der monatlichen Grundgebühr von 5 Euro sind 300 Freiminuten, in der Taktung 60/60, in alle Netze inkludiert. Hat man dieses Guthaben aufgebraucht, bezahlt man 0,35 Euro österreichweit in alle Netze. Für jede, im Inland, gesendete SMS wird ein Betrag von 0,35 Euro verrechnet. Da kein Datenvolumen im Tarif inkludiert ist, muss man pro verbrauchten MB 1,60 Euro bezahlen. Die Abrechnung erfolgt in 1 kB Blöcken. Momentan beträgt die Aktivierungsgebühr 49,90 Euro, die sich aus 39,90 Euro Aktivierungskosten und 10 Euro SIM-Kosten zusammensetzen. Bestellt man bis 30.6.2011 via Internet den Tarif kleinen Basta, schenkt Telering dem Neukunden einen Web Bonus von 39,90 Euro und bietet das Mobiltelefon NOKIA 7230 zu einem Spezialpreis von 49 Euro an. Entscheidet man sich für diesen Tarif ohne Endgerät und 24 Monaten Mindestvertragsdauer entstehen keine SIM-Kosten und man bekommt eine Gesprächsgutschrift von 50,10 Euro. Dieser Betrag wird auf 24 Monate aufgeteilt und ist nicht auf Dritte übertragbar. Bei einer vorzeitigen Vertragsauflösung verfällt das Restguthaben.

Basta ND Tarif

Mit BASTA ND bietet Telering einen neuen Tarif an. BASTA ND ist für Vieltelefonierer gedacht, denn bei BASTA ND bekommt man für monatliche 9,00 Euro Gebühr folgende Leistungen:

  • 2000 Minuten
  • 50 SMS

Wer auch noch ein Datenvolumen benötigt, der muss sich dieses Datenvolumen dazukaufen. 100 MB im Monat kosten 5,00 Euro.

Die Mindestvertragsdauer beim BASTA ND Tarif sind 24 Monate. Bei der Registrierung muss man 49,90 Euro einmalig bezahlen (39,90 Aktivierungskosten und 10,00 Euro SIM-Pauschale). Wer aber übers Internet kauf, der bekommt einen Webbonus von 59,90 Euro, das heißt man spart sich die einmaligen Kosten und spart sich somit auch ca. 1 Monat Grundgebühr.

Insgesamt ist der BASTA ND ein Alternativangebot zu den Tarifen von Yesss und BOB, wobei es bei diesen beiden Angeboten keine Mindestvertragsdauer gibt und bei Telering sehr wohl.

Positiv ist hingegeben beim BASTA ND, dass man über diesen Tarif auch an ein günstiges Handy kommt, was bei Yesss und BOB nicht der Fall ist. Wer also auf der Suche nach einem neuen Handy ist und sich hier dieses ein wenig vom Anbieter subventionieren lassen will, für den könnte der BASTA ND Tarif interessant sein, denn mit 9,00 Euro im Monat ist man ganz gut bedient – aber Achtung, Datentarif ist hier nicht dabei!

Yesss „Ganz wie sie wollen“ Tarif Paket

Yesss bietet etwas Neues an und BOB konterte sofort mit ihrem alten BIG BOB Tarif. Das Yesss „Ganz wie sie wollen“ Tarif Paket ist zwar anders wie der X-Yess Mitbewerber zu BIG BOB, aber trotzdem eine interessante Alternative, da hier eben auch ein Datenguthaben enthalten ist.

Tarif „Ganz wie sie wollen“

Um monatliche 10,00 Euro bekommt man bei Yesss nun 1.000 Einheiten. Diese 1.000 Einheiten können sowohl für Sprachminuten, SMS als aber auch für Datendienste verwendet werden. Für diejenigen denen die Minuten/SMS beim BIG BOB zuviel sind und inklusive Datentarif nicht 12,80 Euro zahlen möchten, ist der Yesss Tarif „Ganz wie sie wollen“ gedacht. Wie funktioniert das mit den 1.000 Einheiten? Ganz einfach, denn…

  • 1 Minute sprechen = 1 Einheit
  • 1 SMS schicken = 1 Einheit
  • 1 MB Datentransfer = 1 Einheit

Man kann die 1.000 monatlichen Einheiten für das verwenden, wozu man diese gerne verwenden würde. Jedes Monat anders, ohne Grenzen. Das Paket ist immer nur ein Monat gültig und kann auch jederzeit gekündigt werden (man erhält 48 Stunden vor Ablauf des gültigen Pakets eine SMS, dass sich das Paket nun verlängern würde)

Laut Homepage werden folgende Leistungen angeboten:

Das neue flexible Wertkartenpaket für die yesss! Wertkarte (inkl. USt.):
Paket „Ganz wie Sie wollen“ 1.000 Einheiten*
1.000 Einheiten inkludiert 1 Einheit = 1 Min., 1 SMS, oder 1 MB (individuell kombinierbar)
Gültigkeit** 1 Kalendermonat
Taktung Telefonie*** 60/60
Taktung Daten**** 64 kB
Paketpreis € 10,–
Aktivierungskosten € 0,–

Was passiert, wenn ich mehr als 1.000 Einheiten verbrauche?

Das ist nicht gut, besonders beim Datentransfer! Alles über monatliche 1.000 Einheiten wird zum eigentlichen Yesss Tarif verrechnet. Dieser kann speziell bei den Daten sehr teuer sein!