X-Yesss um 8,80 wieder da!

Nachdem der BIG-BOB wieder eingeführt wurde, kommt Yesss mit seinem Kampftarif X-Yesss wieder ins Rennen und versucht damit nicht allzu viele Marktanteile an BOB zu verlieren. Die BIG-BOB Alternative ist wohl nicht die richtige Antwort auf den BIG-BOB, wenn Yesss nach dem „Ganz-wie-Sie-wollen“-Tarif nun doch auch noch den X-Yesss Tarif nachliefert.

Wer die Qual der Wahl zwischen X-Yesss und BIG BOB hat, der bezahlt auf den ersten Blick das Gleiche. Auch  mit der Option des mobilen Breitbands sieht es auf den ersten Blick aus, als ob BIG BOB und X-Yesss ident sind. Der nähere Vergleich sagt aber etwas anderes.

Bei BOB ist der Nachteil, dass diese eine kostenpflichtige Hotline haben und wer diese benutzt muss mehr bezahlen. Ebenso muss für das BIG BOB Startpaket einmalig 14,90 Euro ausgegeben werden. Aber abgesehen von diesen beiden Minuspunkten hat BIG BOB gegenüber dem X-Yesss Tarif die Nase vorne. Warum? Nun, wer über die Beschränkungen des Yesss-Aktionstarifs drüber kommt, der bezahlt nämlich bei Yesss deutlich mehr als bei BOB!

Den gesamten Vergleich von X-Yesss und BIG BOB gibts hier.

Big BOB nur noch bis 30.6.2010!

Aufpassen, die Big BOB Intensive geht in die Schlussrunde, denn der Tarif des Mobilfunk-Discounters Big BOB gibt es nur noch bis 30.6.2010. Wer also noch den Big BOB Tarif haben möchte und noch keinen hat, der muss sich dafür schnell entscheiden. Wer weiß, wann BOB wieder ein Offert des Big BOBs macht.

Den Big BOB Tarif gibts z. B. auch mit dem Handy Samsung Corby B3210:

Wer sich zwischen Big BOB und X-Yesss nicht entscheiden kann, hier ein Vergleich von Big BOB und X-Yesss.

10 Jahre Telering: Neue Tarife mit Zehn, Super Zehn und Doppel Zehn

TeleRing feiert seinen Geburtstag und so mancher wird sich fragen, was ist denn nur mit TeleRing passiert. In den Anfangszeiten war TeleRing DER Mobilfunkanbieter mit den besten Preisen, doch mittlerweile ist TeleRing zu einer einfachen Tochter der T-Mobile geworden. Statt „weg mit dem Speck“ darf man jetzt nur noch den Inder fragen.

Die Jubiläums-Tarife von TeleRing – ZEHN
Bisher hießen die TeleRing Tarife „Basta“, jetzt im Geburtstagszeitraum nennen sie sich  „Halbe Zehn“ (um 5 Euro statt vorher „Kleiner Basta“ um 7 Euro), „Super Zehn“ um 10 Euro (vorher „Basta“ um 15 Euro) und „Doppel Zehn“ um 20 Euro (vorher „Großer Basta“ um 25 Euro).

Das bedeutet, dass TeleRing ihre Grundgebühr bei allen drei Tarifen gesenkt hat.  Hier die Tarife und die inkludierten Minuten bzw. SMS im Überblich:

                   Halbe Zehn    Super Zehn    Doppel Zehn

Grundgebühr        Euro 5,-      Euro 10,-     Euro 20,-
Alle Netze         250 Min       1000 Min      2000 Min
tele.ring          -             unlimitiert   unlimitiert
SMS                -             -             -
Nach Inklusivmin.  Euro 0,29     Euro 0,29     Euro 0,29
Taktung            60/60         60/60         60/60
Aktivierungsgebühr Euro 49,90    Euro 49,90    Euro 49,90
Jugendbonus        100 SMS       100 SMS       100 SMS

Verglichen mit dem Big Bob oder dem X-Yesss Tarif gings noch billiger (1000 Minuten und 1000 SMS für 8,80 Euro – für alle, ohne Altersbeschränkung).