iPhone 4 für Studenten

Das iPhone 4 gibt es nun für Studenten günstiger, dank ORANGE. Im Zuge der Studentenaktion u:book, springt heuer auch Orange mit auf und bietet Studenten bis 27 Jahre einen verbilligten Tarif an, gemeinsam mit dem iPhone 4.

Team 2010 Young + iPhone-Paket um 22,00 Euro/Monat

Das iPhone 4 kostet genauso wie bei den herkömmlichen Tarifen noch immer 249,00 Euro einmalig, jedoch wurden die laufenden Kosten für Studenten reduziert. Studenten bekommen über die u:book Aktion nämlich folgende Tarife:

  • Tarif Team 2010 Young um 15,00 Euro/Monat (2010 Freiminuten in österreichische Netze und 1000 SMS EU-Weit)
  • iPhone Paket um 7,00 Euro/Monat (3 GB Datenvolumen, 100 SMS, 100 MMS) -> Normalpreis 14,00 Euro/Monat

Über die Vertragslaufzeit von 24 Monaten ergibt sich durch die Preisreduktion von 14,00 auf 7,00 Euro beim iPhone Paket eine Gesamtersparnis von 168,00 Euro! Wer also an einer der teilnehmenden Universitäten der u:book Aktion gemeldet ist und noch nicht 27 Jahre alt ist, der kann in den Genuss des verbilligten iPhones für Studenten kommen.

Neben diesen Angeboten bietet Orange noch zusätzliche Vergünstigungen an:

  • Wechselbonus 50 Euro
  • Webshopbonus 15 Euro
  • Halbes Aktivierungsentgelt 24,90 Euro

Hier alle Vergünstigungen und das Angebot selbst: http://www.ubook.at/zusaetzliche-aktionen/orange-iphone-4/

Für Studenten bis 27 wohl die günstigste Art und Weise an ein iPhone 4 zu kommen (wenn es keine Lieferverzögerungen gibt).

BIG BOB um 8,80 Euro wieder da!

Ab 2. September 2010 ist es wieder soweit, der BIG BOB Tarif ist wieder da und zwar um die altbekannten 8,80 Euro pro Monat. Damit können BIG BOB Inhaber dann:

  • 1000 Minuten sprechen
  • 1000 SMS schreiben

und danach kostet jedes SMS bzw. jede Minute nur 4 Cent! Zusätzlich kann man natürlich noch 1 GB Datenguthaben um günstige 4 Euro pro GB kaufen. Macht insgesamt 12,80 Euro für einen tollen Smartphone Tarif aus.

Ab zum BIG BOB Tarif online >>

iPhone 4 mit BIG BOB

Das iPhone 4 mit dem BIG BOB Tarif ist eine sehr willkommene Sache. Keine Bindung und mit BIG BOB hat man genug Freiminuten und SMS, genauso wie Daten zu verbrauchen.

Im Moment kostet das iPhone 4 offen für alle Netze um die 850,00 Euro. Wenn man dies nun vergleichen möchte mit den Angeboten von T-Mobile und Orange kommt man sehr schnell drauf, dass es sich nicht auszahlt, hier auf die Kombination von iPhone 4 und BIG BOB zurückzugreifen. Warum? Hier die Rechnung dazu:

  • iPhone 4: einmalige 850,00 Euro (16 GB Version)
  • BIG BOB + 1 GB Daten: 12,80 Euro/Monat x 24 Monate = 307,20 Euro
  • Das Ergibt über 24 Monate eine Summe von 1.157,20 Euro. Bei T-Mobile kostet das iPhone 4 mit dem Tarif HIT 1000 über 24 Monate insgesamt 964,90 Euro. Das ergibt ein um fast 200 Euro billigeres iPhone bei T-Mobile, ohne das hier der Zinseszinseffekt berücksichtigt wird. Einzig der Umstand, dass man dann ein freies iPhone hätte und man sich nicht 24 Monate binden lassen müsste, spräche für die BIG BOB & iPhone Kombination.