60 Auslands Roaming Freiminuten bei Orange

Orange ist für die kommende Urlaubssaison sehr großzügig, denn alle Kunden, auch bestehende Kunden erhalten 60 Roaming Freiminuten fürs Ausland. Hier ist natürlich die Telefonie vom Ausland nach Österreich gemeint (und nicht von Österreich ins EU-Ausland).

Die 60 Freiminuten fürs Ausland bekommt man aber nicht automatisch, sondern muss diese aktivieren lassen. Die Möglichkeit hierzu ist für bestehende Kunden entweder im Servicebereich der Website unter dem Menüpunkt „Pakete aktivieren“ oder man ruft die Serviceline an. Neukunden können die 60 Freiminuten bei der Bestellung im Online Shop aktivieren lassen.

Nach der Aktivierung ist das Roaming Paket ab dem nächsten Tag aktiv und hat ab diesem Tag eine Gültigkeit von 4 Monaten bzw. bis eben die kostenlosen 60 Roaming Freiminuten aufgebraucht sind.

Das Paket gilt für die gesamte EU plus Schweiz, Norwegen und Liechtenstein. Kroatien, ein sehr beliebtes Urlaubsland für Österreicher, ist leider nicht dabei – also auch hier weiterhin vorsicht, denn hier gelten auch die maximalen EU-Kostengrenzen nicht!