5,7 Milliarden SMS wurden 2009 in Österreich versendet

Unglaublich wie eifrig die ÖsterreicherInnen ihr Handy benutzen. Die RTR hat nun die Nutzungszahlen für 2009 bekanntgegeben und es ist eigentlich mehr als unglaublich, wie viele SMS versendet wurden.

  • 5.700.000.000 SMS über 365 Tage im Jahr 2009

Das würde bedeuten, dass jeder Österreicher pro Tag fast 2 SMS verschickt – vom Baby bis zum Kreis… wir kennen aber wohl alle Heavy-User die mit nichtmal 1.000 SMS pro Tag auskommen!

2009 wurden um mehr als 20 % mehr SMS versandt, wie es noch 2008 waren – also eine wirklich tadellose Steigerung. Interessant ist hingegen, dass die Anzahl der MMS Nachrichten gleich blieb. Liegt wohl auch daran, dass die jungen Nutzer eher zu E-Mail, Facebook & Co switchen, um multimediale Nachrichten zu versenden.

Dazu scheint die MMS-Nachricht schon wieder veraltet zu sein – oder auch zu teuer?!?