A1 Smart 4500 Tarif

Smartphones haben den Markt der Mobiltelefone inzwischen erobert. Nicht nur die Anschaffung eines Smartphones kann sehr kostspielig sein, auch die monatlichen Kosten für Telefon, SMS und Internet müssen wohl bedacht sein.

Einen nicht so günstigen Tarif bietet A1 mit dem A1 Smart 4500 Tarif an, dafür gibt es ein „gutes“ Netz. Der Anbieter des Netzes A1 wurde bereits als Testsieger ausgezeichnet. Speziell für Smartphones wird der Tarif A1 Smart 4500 angeboten, zum telefonieren, SMSen und surfen. Das Angebot beinhaltet insgesamt 3.000 Minuten, davon können 1.500 Freiminuten nur zu den Netzen von A1 und B.FREE eingelöst werden, mit der anderen Hälfte der Freiminuten können Anbieter aller Netze angerufen werden. Sind die Freiminuten abtelefoniert werden 0,29€ für das Telefonieren in das deutsche Festnetz, zu A1 und in andere Mobilfunknetze verlangt. Auch SMS und MB kosten danach 0,29€. Innerhalb der EU gibt es keine Freiminuten, das Angebot bezieht sich lediglich auf Österreich. Ebenfalls zu dem Angebot zählen 1.500 SMS und 1.500 MB Datenvolumen. Im Falle einer Erstanmeldung bei dem Anbieter A1, werden nur 29,90 € monatlich fällig, denselben Betrag kann man über den Online Bonus buchen. Außerhalb dieses Aktionspreises muss ein reguläres Grundentgelt von monatlich 34,90€ entrichtet werden. Zusätzlich können Kunden bei Abschluss dieses Vertrags auch Touchphones ab 0€ erwerben, wie zum Beispiel das Sony Ericsson X10 mini, HTC 7 Trophy oder das Nokia 5230.
Im Internet findet man unter a1.net findet weitere Informationen zu speziellen Smart Tarifen, aber auch zu anderen Tarifen für Mobiltelefone.