Sony Xperia P Tarife bei T-Mobile

Die Xperia-Reihe von Sony beinhaltet auch ein P-Modell, das unter anderem mit einem 4 Zoll großen Bildschirm und einen internen Speicher von 16 GB ausgestattet ist. Für die nötige Leistung sorgt ein Dual-Core-Prozessor, der mit 1 GHz getaktet ist. Als Betriebssystem wird Android in der Version 2.3 verwendet, wobei es umgangssprachlich besser als Gingerbread bekannt ist. Für scharfe und detailreiche Aufnahmen sorgt die verbaute 8-Megapixel-Kamera, die neben einem LED-Blitz, auch noch eine Videoaufnahme in HD (720p) vorweisen kann. Das Gehäuse vom Sony Xperia P besteht aus Aluminium und strahlt somit eine sehr edle und robuste Optik aus.

Damit das Smartphone auch fürs Surfen und Telefonieren gerüstet ist, gibt es bei T-Mobile mehrere Tarife zur Auswahl. Zu den beliebtesten zählt der ALL INCLUSIVE-Tarif, denn mit diesen sind alle wichtigen Bereiche abgedeckt. Genauer gesagt sind in dem Paket jeweils 1000 Einheiten zum Schreiben von Kurznachrichten und zum Telefonieren enthalten. Beim Surfen gibt es sogar überhaupt kein Limit, da es ein unlimitiertes Datenvolumen (maximal 2 Mbits/s Download) gibt. Der Preis für dieses Angebot liegt bei 19,99 Euro im Monat. Günstiger, und in erster Linie für Einsteiger in die Welt der Smartphones gedacht, wird es mit dem Tarif HIT 1000. Hier werden nämlich nur 10 Euro monatlich fällig, wobei es dafür 1000 Freiminuten gibt. Aufs kostenlose Surfen oder SMS schreiben muss allerdings verzichtet werden und der Preis für das Sony Xperia P erhöht sich dementsprechend.

Das Smartphone aus dem Hause Sony ist ein treuer Alltagsbegleiter, der zum einen über ein robustes Aluminiumgehäuse und zum anderen über eine leistungsstarke Kamera verfügt. Abgerundet wird das Ganze durch einen Tarif von T-Mobile, bei dem es für alle ein passendes Angebot im Sortiment gibt.

Einen Kommentar schreiben, eine Frage stellen - so gehts: